Wir bloggen über unsere Erfahrungen in Selbsthilfegruppen, unsere Herausforderungen im Leben und unsere ganz persönliche Sicht auf Themen wie Anderssein, Gemeinschaft und Inklusion.

Vom Angsthund zum Assistenzhund

Vom Angsthund zum Assistenzhund

Matt kam als ziemlich großer Schisser zu mir. Als ich ihn das erste Mal besuchte, dauerte es 1,5h bis ich ihn berühren konnte und er sich entspannte. Bis dahin saß ich nahezu regungslos auf den Boden und bestach ihn mit Leckerchen. Beim zweiten Besuch sind wir das...

mehr lesen

Was für eine kranke Welt

Was heißt ‚krank‘ eigentlich? Für mich ist die Einteilung in ‚gesund‘ und ‚krank‘ sehr willkürlich. Ich gehe zur Bewältigung meiner chronischen Erkrankung zum Therapeuten, da eine körperliche Erkrankung durch die Einschränkungen im alltäglichen Leben auch eine psychische Belastung ist. Ich wurde oft ausgegrenzt, weil ich ‚anders‘ war, was schlicht daran lag, dass mich gesundheitsbedingt oft andere Themen beschäftigen als meine Umwelt.

mehr lesen
Uni in den sicheren vier Wänden

Uni in den sicheren vier Wänden

Als ich vor einem halben Jahr für mein Masterstudium in die fremde Studienstadt gezogen bin, hatte ich die große Hoffnung, dass die Ängste während meines Auslandsjahres vielleicht einfach verschwunden sind - oder zumindest nicht mehr so stark sein werden. Mein Ziel an...

mehr lesen

Zwischen Angst und Vertrauen – Teil 3

Was bisher geschah: Mein Hirntumor lässt mir keine Ruhe. Letztes Jahr stand nach einem Routine-MRT fest: ich muss ein weiteres Mal operiert werden. Und so lag ich also wieder einmal im Krankenhaus.Eigentlich hatte ich gedacht, dass nach der Aufnahme im Krankenhaus...

mehr lesen
Meine Wohnung wird in neuem Glanz erstrahlen

Meine Wohnung wird in neuem Glanz erstrahlen

Hi, meine Lieben, seit ich in dieser Wohnung eingezogen bin, hatte ich nur provisorisch Gardinen aufgehängt, damit die Sonne nicht so hereinscheint, die mir aber gar nicht gefallen haben. Ich hab endlich mal geschafft, neue Gardinen aufzuhängen. Hurra, was für ein...

mehr lesen

in Zusammenarbeit mit:

Logo Schon mal an Selbsthilfegruppen gedacht?