Seite wählen

Hier bloggen junge Menschen über ihre Erfahrungen in Selbsthilfegruppen, ihre Herausforderungen im Leben und ihre ganz persönliche Sicht auf Themen wie Anderssein, Gemeinschaft und Inklusion.

Monatsthema September: Wohnen

Monatsthema September: Wohnen

Wohnst du noch oder lebst du schon? Kennt ihr diesen Slogan von diesem weltweit bekannten skandinavischen blau-gelben Möbelhaus noch? Der ist mir gerade eingefallen, als ich über unser Monatsthema im September nachgedacht habe. Wer von uns hat nicht das eine oder andere Teil dort gekauft, vielleicht sogar die ganze Grundausstattung für die erste eigene Wohnung oder das Zimmer in der neuen WG ...
mehr lesen
(Angst)erfülltes Wohnen

(Angst)erfülltes Wohnen

Im letzten Jahr habe ich gemerkt, wie wichtig ein angenehmes Wohnen für das Wohlbefinden ist. Und gleichzeitig auch, wie die Wohnsituation dazu beitragen kann, dass Ängste und Unbehagen größer werden. Mein WG-Leben in Bulgarien lässt sich grob in drei Phasen...

mehr lesen

Der Beigeschmack einer seltenen Erkrankung

Was bedeutet es eigentlich eine seltene Erkrankung zu haben? Welche Probleme und Schwierigkeiten bringt es mit sich? FAP gehört zu den seltenen Erberkrankungen mit einer Häufigkeit von 1 zu 10.000. Ich persönlich finde es noch nicht mal so selten und kenne die ein...

mehr lesen
Eine bröckelnde Welt

Eine bröckelnde Welt

Mein Leben gleicht aktuell einer Mischung aus Chaos, Improvisation, einem zunehmend voller werdenden Terminkalender und Niedergeschlagenheit. Nachdem ich zwei stationäre Krankenhausaufenthalte hatte und mich freute endlich wieder arbeiten zu können, verabschiedete...

mehr lesen

in Zusammenarbeit mit:

Logo Schon mal an Selbsthilfegruppen gedacht?