Seite auswählen

Schlagwort: Sozialphobie

Der Weg zum Bundestreffen bedeutete für mich in diesem Jahr eine lange Reise. Glücklicherweise durfte ich schon einen Tag früher anreisen, was es auch auf die Ängste bezogen etwas einfacher gemacht hat. Ich konnte mithelfen, den Ablaufplan aufzuschreiben und Wegweiser...

mehr lesen

Schreiben ist häufig meine Rettung. Um irgendwie durchs Leben zu kommen, wenn ich es nicht schaffe zu sprechen. Ein Anruf wird durch E-Mails ersetzt. Ein kurzer Vortrag durch eine lange Hausarbeit. Viel mehr Aufwand also, was meinen Wunsch verstärkt, einfach normal,...

mehr lesen

Schon seit Wochen habe ich darauf hingefiebert, diesen Beitrag hier zu schreiben, denn das bedeutet: Ich war ein bisschen mutig. Als es dann letzten Samstag soweit war, wollte ich direkt auf diesem Blog schreiben und davon erzählen. Aber irgendwie war da auch etwas in...

mehr lesen

Schon den ganzen Monat lang überlege ich, was ich zu dem Thema Erfolg schreiben kann. Häufig kam ich zu dem Schluss, am besten gar nichts zu schreiben. Aber vielleicht ist es gerade deshalb wichtig, doch ein paar Worte zusammenzusuchen. Eigene Erfolge zu sehen ist...

mehr lesen

Jetzt ist es nur noch eine Woche, bis es losgeht. Mein FSJ am Goethe-Institut in Sofia, Bulgarien. Nächsten Samstag würde ich jetzt schon seit acht Minuten im Zug sitzen, auf dem Weg nach Berlin. Dort findet das Vorbereitungsseminar statt bzw. am Werbellinsee. 10 Tage...

mehr lesen

in Zusammenarbeit mit:

Logo Schon mal an Selbsthilfegruppen gedacht?