Jahr: 2020

Mein Leben findet gerade nahezu digital statt. Ich treffe wichtige Entscheidungen auf der Arbeit über ein Tablet von der Couch aus, im Schlafanzug. Ich schaue mit meinem Freund übers Telefon Netflix und mache Videochat mit meiner besten Freundin. Meine anderen Freunde sehe ich ebenfalls digital. Ich arbeite digital. Ich studiere digital. Meine Prüfungen laufen wegen meines Nachteilsausgleichs digital und von Zuhause aus.

mehr lesen

Ich fühle mich urlaubsreif. Erschöpft. Kraftlos. Die letzten beiden Monate waren anstrengend. Meine Tage waren von früh am Morgen bis spät am Abend durchgeplant und es war schwierig, kleine Momente der Ruhe zu finden. Seit einigen Wochen ist es etwas ruhiger. Kein...

mehr lesen

in Zusammenarbeit mit:

Logo Schon mal an Selbsthilfegruppen gedacht?